Wenn der Käfer nachts ruft…

Wenn Du mich nachts rufst, schrecke ich jedes Mal hoch, denn auch wenn Du gerade noch friedlich geschlummert hast, so bist Du ein paar Sekunden später schon fast am Weinen. Ich komme zu Dir in’s Kinderzimer geflitzt und mache leise und beruhigend „Schhhhht“. Ich suche als allererstes Deinen Schnulli, denn ohne ihn kannst Du kaum schlafen. Vermutlich bist Du gerade für eine Millisekunde aufgewacht und hast ihn schrecklich vermisst. Für nachts haben wir Dir nun eine größere Schnulligröße geholt, denn die erste Größe rutscht Dir beim Drehen des Kopfes einfach zu oft aus dem Mund. Der jetzige Schnulli leuchtet sogar im Dunkeln! Später hilft es Dir hoffentlich, ihn selber wiederzufinden, im Moment jedoch ist das LEuchten mehr für mich, denn Du wachst gar nicht richtig auf, sondern weinst im Schlaf, wenn er weg ist. Nachdem ich Dir den Schnulli wieder in den Mund gesteckt habe, schläfst Du meist unmittelbar wieder ein. Meist. Manchmal weinst Du ein paar Minuten später wieder, so dass ich Dir die Flasche gebe. Wenn auch das nicht hilft, wie letzte Nacht, dann trage ich Dich samt Decke und Schnulli mit in unser Zimmer und lege Dich auf meinen Bauch. In diesen Momenten fange ich an, nachzudenken, wann wir das letzte Mal so inning und nah beieinander gelegen haben. Leider kommt das viel zu selten vor und ich bekomme ein schlechtes Gewissen. Du schmiegst Dich an mich und ich sauge Deinen Duft auf! Du hast also gerade diese Nacht nicht nur Deinen Schnulli vermisst, sondern auch mich und mein Herz wird ein bisschen schwerer. Nach einer halben Stunde lege ich auch Dich zurück in’s Beistellbettchen und auch wennich unendlich stolz auf Euch bin, dass Ihr bereits in Euren eigenen Bettchen schlaft, so sind es gerade diese Nächte, die ich Eure Nähe wohl genauso sehr genieße, wie Ihr die meine… <3

Kategorie Briefe an Euch

Die Villla Kuntabunt ist ein Ort zum Wohlfühlen, Verweilen, Ausruhen, Tanzen, Spaß haben, um geliebt zu werden und Kraft zu tanken. Für Dich und mich und alle, die sich eine zeitlang zu uns gesellen möchten.

2 Kommentare

  1. Oh ja, ich genieße diese Nähe auch sehr. ♥

    Ruck zuck sind sie groß und dann wollen sie nichts mehr wissen von kuscheln…

Kommentar verfassen