Schlagwort: Zwillingsblogger

Trennungsschmerz

Nun sitze ich hier, meine Nase hat dieses bestimmte Kribbeln und kann die Tränen nur schwer davon abhalten, sich ihren Weg zu erkämpfen! Ich denke an schöne Sachen, um mich abzulenken. An Lustiges, um die Tränen versiegen zu lassen! Doch automatisch habe ich das Bild vor Augen, wie der Käfer am Fenster steht und nur die Scheibe ihn daran hindert, sich von Oma E. loszureißen und sich wieder mir in die Arme zu schmeißen! Ich laufe die Auffahrt entlang und winke meinen Krümeln noch einmal vom Zaun aus zu, wie ich es versprochen hatte, bevor ich ins Taxi steige und mich zum Flughafen bringen lasse…